München - Weinverkostung - Weinviertel

WEINVIERTLER GAUMENKINO - preisgekrönt!

Mit rund 60 verschiedenen Weinen macht sich das Weinviertel auf Tour in Deutschland und Österreich!
Am Montag, den 9. November beginnt das Gaumenkino in München.

Das Regionale Weinkomitee Weinviertel lädt Sie herzlich ein, das Weinviertel mit allen Sinnen zu erleben. Preisgekrönt! Das ist nicht nur der Duft des WEINVIERTEL DAC – der echte Grüne Veltliner – sondern auch die spannende Entwicklung dieser besonderen Region in den letzten Jahren. Werfen Sie einen anderen Blick auf den Grünen Veltliner, WEINVIERTEL DAC und WEINVIERTEL DAC Reserve, es wird Ihnen nichts anderes im Glas präsentiert!

Keine Sorge, bei dieser Verkostung werden alle Covid-19-Hygienevorschriften, Abstandsregeln sowie Sicherheitsmaßnahmen eingehalten.

Das Programm:

09:45 Uhr Einlass

10:00 – 10:15 Uhr
Einführung in das Weinviertel
Geographische Lage, Struktur, Marktrelevanz und Marktauftritt. Theorie kompakt und interessant erklärt.
Referentin: Ulrike Hager, Geschäftsführerin Regionales Weinkomitee Weinviertel

10:15 – 11:00 Uhr
Blindverkostung I – Die Epizentren – 45 min.
Wie schmecken die Epizentren des Weinviertels? Wo unterscheiden sie sich im Glas? Die Regionen des Weinviertels im Vergleich immer festgemacht am Grünen Veltliner, der Paraderebsorte des Weinviertels – alles WEINVIERTEL DAC.
Referentin: Susanne Platzer, Weinakademikerin

11:00 – 11:30 Uhr
Blindverkostung II - Manhartsberg – 30 min.
Im Glas die Weine der Top Lagen rund um den Manhartsberg! Wir diskutieren, welche Gemeinsamkeiten sie verbindet, was trennt die Weine aus diesen Lagen und, mit ein paar Piraten bestückt, wo stehen diese Weine im Vergleich mit anderen großen Weinen Niederösterreichs.
Referentin: Ulrike Hager, Geschäftsführerin Regionales Weinkomitee Weinviertel

11:45 – 12:45 Uhr
Food Pairing - 60 min.
Geführtes Food-Pairing mit einem feinen, kleinen 4-Gang-Menü, das mit acht WEINVIERTEL DAC begleitet wird. Gereift oder jung, große WEINVIERTEL DAC Reserven oder WEINVIERTEL DAC Klassik: wie gut ist der Weinviertler Wein zum Essen?
Referentin: Susanne Platzer, Weinakademikerin

13:00 – 14:00 Uhr
Silent Tasting – 60 min.
Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch das Weinviertel. Flights nach Lust und Laune für Sie zusammengestellt mit den Themen der „Süden“, geprägt von dem wärmeren Klima, die Bereiche der „Urdonau“, spannende Entdeckungen garantiert und die „Grenzgänger“, Weinberge und Winzer unter dem Einfluss kühler Winde im Norden. Sie entscheiden was Sie verkosten möchten, persönlich und in Ruhe.

14:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Ihre Teilnahme:

  • Die Verkostung richtet sich ausschließlich an Weinfachhändler, Sommeliers, Gastronomen und Fachjournalisten.
  • Bitte beachten Sie, dass die Plätze auf 25 Personen limitiert sind.
  • Anmeldung bis 2. November 2020 erbeten.
  • Noch ein wichtiger Hinweis: Ihre Anmeldung ist keine automatische Teilnahmebestätigung. Die offizielle Platzzusage oder Absage erfolgt erst im Anschluss.
  • Ihre Anmeldung ist nach unserer Platzzusage verbindlich.
  • Wir bitten Sie darum, die Masken beim Eintritt und beim Verlassen zu tragen, idealerweise bis zu Ihrem Sitzplatz. Der Abstand von 1,50 Metern soll nicht unterschritten werden und alle Stühle stehen entsprechend weit auseinander.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

JETZT ANMELDEN!

Unsere Partner passen zu uns und sind aus gutem Grund bei unseren Veranstaltungen dabei:

sophienwald logo

Die Gläser stammen von Sophienwald: Alle bleifrei, mundgeblasen, dünnwandig, extrem elastisch und leicht. Sie sind damit ideal für professionelle Tastings. 1725 im österreich-böhmischen Grenzgebiet gegründet, produzierte die Glashütte Sophienwald über Jahrhunderte hochwertige mundgeblasene Gläser. Diese Tradition wurde nun an den Ursprüngen der Produktion neu belebt.

adelholzener logo 4c

Das Wasser beziehen wir von Adelholzener Alpenquellen, aus dem Chiemgau in Bayern. Ein Wasser mit sozialer Verantwortung. Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Die Adelholzener Alpenquellen gehören zur Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul. Mit den Erlösen des Unternehmens – nach Investitionen zur Erhaltung langfristiger Arbeitsplätze – finanziert die Ordensgemeinschaft ihre sozialen Projekte. So betreiben die Barmherzigen Schwestern auch Krankenhäuser und Altenheime.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 09.11.2020 10:00
Termin-Ende 09.11.2020 14:00
Einzelpreis Profis only!
Ort Lump, Stein und Küchenmeister - die Weinbar im Alten Hof
Veranstaltungs-Kategorien Veranstaltung Profis

Veranstaltungsort: Lump, Stein und Küchenmeister - die Weinbar im Alten Hof

Lump, Stein und Küchenmeister gehören zu den bekanntesten Lagen des wunderbaren Weinanbaugebiets Franken - und genau daher beziehen wir unsere Weine. Wir bringen euch bayerischen Wein ins Glas & regionale Köstlichkeiten auf den Teller! Genießt es!

Dieser Termin ist nicht mehr buchbar

Location Map