Rheingau - Weinverkostung - Weinviertel DAC

Weinviertel DAC wieder zu Gast im Rheingau

Diesmal präsentiert sich das größte österreichische Weinanbaugebiet, berühmt für den echten Grünen Veltliner mit dem Pfefferl, zusammen mit dem Burgenland. Am Montag, den 02. März 2020 präsentieren sich das Weinviertel auf zwei unterschiedlichen Veranstaltungen:

Tasting

Master Class: Weinviertel & Burgenland - 17 bis 18.30 Uhr

Das größte österreichische Weinbaugebiet „Weinviertel“ erstreckt sich von der Donau bis zur tschechischen Grenze mit rd. 14.000 ha Weinbergsflächen. Die größte Bedeutung hat der Grüne Veltliner. Die Spitzenweingüter Taubenschuss / Ingrid Groiss / Setzer / Pfaffl / Gruber und Prechtl präsentieren sechs Grüne Veltliner, das Weingut MAD - Haus Marienberg seinen Chardonnay. Aus dem Burgenland, berühmt für seine Rotweine, präsentieren die Weingüter Gebrüder Nittnaus / Hans und Anita Nittnaus / Domaine Pötteldorf / Lang und Krutzler fünf Blaufränkische und Zweigelt Rotweine.

Moderation: Caro Maurer, Journalistin und „Master of Wine“

02. Mär. 2020, 17.00 bis 18.30 Uhr
Georg Müller Stiftung, Eltville-Hattenheim
Tickets: 32 EUR pro Person

JETZT RESERVIEREN!

Dinner

2-Sternekoch Tohru Nakamura** - Weinviertel & Burgenland um 19.30 Uhr

Tohru Nakamura**(Geisel´s Werneckshof, München), 18 Punkte im Gault&Millau und „Koch des Jahres“ in Deutschland, ist Sohn eines japanischen Vaters und einer deutschen Mutter. Seine Ausbildung hat er bei einigen der besten Köchen der Welt absolviert: nach der Lehre bei Martin Fauster* (Königshof, München) war er zwei Jahre bei Joachim Wissler*** (La Vendôme, Bergisch-Gladbach), anschließend ging er zu dem legendären Koch Sergio Herman*** (ausgezeichnet mit 3 Michelin-Sternen und einer von zwei Köchen weltweit mit 20/20 Punkten Gault&Millau, Restaurant Oud Sluis, Niederlande), wo er 2011 Souschef wurde. 2012 war er für Praktika in Tokio, u.a. im 3-Sterne-Restaurant Ishikawa. Seit 2013 ist er Chef im Werneckhof by Geisel in München und fasziniert mit seiner französisch-asiatischen Küche. Nach dem Aperitif mit Champagne Bollinger Special Cuvée begleiten TOP-Weißweine aus dem Weinviertel und Spitzen-Rotweine aus dem Burgenland die fünf raffinierten Menügänge: 2018 Grüner Veltliner Ried Sätzen, Weingut Schwarzböck / 2018 Roter Veltliner Ried Kreimelberg, Weingut Setzer / Grüner Veltliner Ried Kellerberg, Weingut Gschweicher / 2018 Weissburgunder Falkenstein Reserve, Weingut Dürnberg / Riesling Eiswein Ried Schneiderberg, Weingut Weinrieder und die Rotweine 2016 Golser St. Laurent, Weingut Juris / 2018 Zweigelt Neusiedlersee DAC, Vinum Pannonia Allacher / 2015 Blaufränkisch Leithaberg DAC Ried Marienthal, Weingut MAD - Haus Marienberg / 2015 Blaufränkisch Hochberg, Weingut Gesellmann / 2016 Ruster Ausbruch, Weingut Feiler-Artinger. Digestif: NONINO Grappa Riserva Antiquacuvée

Moderation: Caro Maurer, Journalistin und „Master Of Wine“

02. Mär. 2020, 19.30 Uhr
Kronenschlösschen, Eltville-Hattenheim
Tickets: 250 EUR pro Person

JETZT RESERVIEREN!

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 02.03.2020 17:00
Termin-Ende 02.03.2019 19:30
Einzelpreis Für Weinfreunde & Profis
Ort Rheingau Gourmet & Wein Festival, Platz von Arzens, 65347 Eltville am Rhein
Veranstaltungs-Kategorien Veranstaltung,Veranstaltung Profis

Location Map