Anmeldung

Bitte geben Sie die notwendigen Anmeldedaten in das Formular unten ein. Alle Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.

Verfügbare Tickets:

Ticketname Preis verfügbare Plätze Anzahl
So, 15. März, 11:00 Uhr

Winzersekte – die fränkischen Flaschengärer 12 Monate Hefelager oder 24 Monate für die Bildung und Integration der Perlen. Wir haben die besten Schäumer für Sie dabei. Referent Stefan Metzner, WSET Wine Educator, München

0,00 € 11
So, 15. März, 13:00 Uhr

Silvaner first – in allen Spielarten Das Special für Liebhaber von Weinen mit Textur: Stahl/Holz , Maische/Most , trocken/süß - immer spannend! Referent Harald Scholl, VINUM, München

0,00 € 2
So, 15. März, 14:00 Uhr

ETHOS FRANKEN – EIN DUTZEND WINZER – EINE HALTUNG Der grünste Silvaner - so schmeckt Nachhaltigkeit! Referenten: Die ETHOS-Winzer

0,00 € 16
So, 15. März, 15:00 Uhr

Terra Incognita - Großartige Lagen, die (zu) wenige kennen Wir stellen u.a. die Lagen Iphöfer Kalb, Stettener Stein, Randersackerer Marsberg, Astheimer Karthäuser, Frickenhäuser Kapellenberg vor. Referent Felix Bodmann, Autor, Sommelier, Berlin

0,00 € 5
So, 15. März, 17:00 Uhr

Alte und Neue Fränkische Sätze – Hauptsache echt Franken Das gibt’s? Ja, das gibt’s. Aber was ist der Unterschied? Wir verkosten mit Ihnen die fränkischen Interpretationen dieser beiden regionalen Spielarten des gemischten Satzes. Referentin Susanne Platzer, Weinakademikerin, WSET Diploma in Wines and Spirits, München

0,00 € 14
Mo, 16. März, 11:00 Uhr

Was sind PIWIS und wie schmecken die Weine? Vier Flights mit z.B. Johanniter, Muscaris, Helios & Souvignier gris Referent Stefan Metzner, WSET Wine Educator, München

0,00 € 19
Mo, 16. März, 13:00 Uhr

Pet Nat – natürlich prickelnd Die Craft Wine-Szene lässt grüßen - aber mit wenig(er) Alkohol, cremiger Textur und viel Aroma. 8 Petillant Naturel im Glas. Referent Serhat Aktas, Sommelier und Kolumnist, Berlin

0,00 € 16
Mo, 16. März, 15:00 Uhr

Wir folgen den Weinführern Eichelmann, VINUM, Gault Millau - die fränkischen Aufsteiger 2020 Referent Felix Bodmann, Autor, Sommelier, Berlin

0,00 € 20
Mo, 16. März, 17:00 Uhr

„Grüne Ausrufezeichen, statt grüner Kreuze: Bio-Weine aus Franken“ Diesen Weinen gehört die Zukunft, das steht fest. Die Natur ganzheitlich betrachtet, die Weine nachhaltig produziert. So geht Zukunft. Das Selbstverständnis fränkischer Weinmacher. Referent Harald Scholl, VINUM Deutschland

0,00 € 18
Di, 17. März, 10:00 Uhr

ETHOS FRANKEN – EIN DUTZEND WINZER – EINE HALTUNG Der grünste Silvaner - so schmeckt Nachhaltigkeit! Referent: Nils Lackner, Sommelier, Sylt

0,00 € 18
Di, 17. März, 11:30 Uhr

Passion für Perfektion - es ist ein Creutz mit den Luckerts VDP.Weingut Zehnthof Luckert, Sulzfeld am Main. Ulrich & Philipp Luckert öffnen ihren Keller und zeigen Weine aus zwei Dekaden des Weinguts.

0,00 € 19

Existing user? Please login

New User? Please register

Zahlungs-Information

Kontakt

Culinarium Bavaricum GmbH
Behringstraße 10
82152 Planegg

Tel: +49 (0)89 / 875 79 115
info@culinarium-bavaricum.de