Ihr Warenkorb

Veranstaltungs-Archiv

Sonderverkostungen in den Cuben
Spannend, kontrovers, begeisternd – unsere Sonderthemen im Foyer werden von den fränkischen Weinprinzessinnen betreut. Einfach jederzeit ab 16.30 Uhr hingehen und durch verkosten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Maische vs. Mostvergärung
Wir präsentieren Silvaner die auf der Maische vergoren wurden und daneben Silvaner die klassisch mit Mostvergärung entstanden sind. 

Best of Gold
Beim Premiumwettbewerb „Best of Gold“ ermittelte eine fachkundige Jury aus ganz Deutschland die besten der bereits ausgezeichneten fränkischen Weine. Verkosten Sie hier die Sieger!

Und gleich daneben:
Professionelles Weinverkosten mit EINFACH GENIESSEN! 
Schmeckt oder schmeckt nicht! Darum dreht sich natürlich alles beim Weingenuss. Doch darüber hinaus ist es sinnvoll, sich bewusster mit Wein zu beschäftigen. Mit einigen Grundkenntnissen und etwas Systematik kann man Weine deutlich besser miteinander vergleichen und beurteilen, ob die Weine z. B. typisch, ihr Geld wert oder von einfacher oder sehr hoher Qualität sind. 
30 minütiges Kurzseminar mit zwei Weinen
Wann ? : 19:00 Uhr

Silvaner mit EINFACH GENIESSEN!
Silvaner ist eine der alten, großen Rebsorten Deutschlands. Bis in die 70er Jahre waren 30% der deutschen Rebfläche mit ihr bestockt. Nach einem extremen Rückgang in den letzten zwanzig Jahren ist Silvaner heute wieder in alle Munde! Wir zeigen Ihnen Silvaner in einer Facettenreiche, die sie verblüffen und begeistern wird. 
30 minütiges Kurzseminar mit vier Weinen
Wann ? : 19:00 Uhr

Beginn Donnerstag, 09. November 2017
Ende Donnerstag, 09. November 2017
Newsletter Hier abonnieren!

Große Weine.jpg

Qualitativ knapp unter dem Großen Gewächs, preislich interessant, ein großer Wein für kleines Geld. Wir liefern die Argumente für die 1.Lage im offenen Ausschank.

Wir verkosten 4 Weine von 4 Winzern in  30 Minuten.

Treffpunkt:
Im Foyer auf der linken Seite

Beginn Donnerstag, 09. November 2017
Ende Donnerstag, 09. November 2017
Anmeldung hier anmelden
Newsletter Hier abonnieren!

Q49A6362.jpg

Über 40 Spitzenwinzer aus Franken in der Alten Kongresshalle in München!

Die neue Ernte ist eingefahren, die Moste gären, der Fokus der Winzer liegt auf der Arbeit im Keller und München ruft! Am Donnerstag, den 9. November kommen die fränkischen Winzer nach München und präsentieren sich und ihre besten Weine erstmals in der Alten Kongresshalle. Das bedeutet für uns Genießer: Mehr Silvaner. Mehr Franken. Mehr Platz!

Ab 14 Uhr öffnet die Präsentation für das Fachpublikum. Dann sollten Sie bereits auf der Gästeliste stehen.

hier anmelden

_____

Ein erstklassiges Kurzseminar auf der Bühne um 14.00 Uhr, ein WineWalk um 15.00 Uhr, eine Sonderverkostung der Sieger des renommierten Weinwettbewerbs „Best of Gold“ sowie eine TRIAS-Silvaner-Verkostung im Foyer runden das Programm in der Alten Kongresshalle ab. Fränkische Spezialitäten stillen den kleinen und großen Hunger zwischendurch.

» Auf zu den Wine Walks !

_____

Pures Weinkino verspricht in diesem Jahr wieder die Phalanx der teilnehmenden Winzer. Neben etablierten Weingütern und Garagenwinzern findet man hier auch den einen oder anderen Geheimtipp und Newcomer.

Im Mittelpunkt steht der Silvaner. Die Winzer vom Main mit ihrer Passion für Perfektion haben nicht nur ein Händchen für diese großartige Rebsorte - dem Silvaner gehören die Liebe und Leidenschaft der fränkischen Weinmacher. Silvaner ist vielseitig einsetzbar und darf auf keiner bayerischen Weinkarte fehlen. Alle Winzer werden an diesem Tag auf jeden Fall Ihre Lieblingssilvaner präsentieren und – neben vielen weiteren Weinen – die eine oder andere Überraschung im Gepäck haben.

DAS SOLLTEN SIE SICH AUF KEINEN FALL ENTGEHEN LASSEN!
Melden Sie sich schon jetzt für die Präsentation an.

Beginn Donnerstag, 09. November 2017
Ende Donnerstag, 09. November 2017
Seminare » Auf zur Kurzeinführung !
WineWalks » Auf zum Winewalk !
Anmeldung hier anmelden
Newsletter Hier abonnieren!

Nase.jpg

Wo steht Franken aktuell ?
Eckdaten zu Markt / Qualität / Struktur

Treffpunkt:
Auf der Bühne

Beginn Donnerstag, 09. November 2017
Ende Donnerstag, 09. November 2017
Anmeldung hier anmelden
Newsletter Hier abonnieren!

Sonderverkostungen in den Cuben
Spannend, kontrovers, begeisternd – unsere Sonderthemen im Foyer werden von den fränkischen Weinprinzessinnen betreut. Einfach jederzeit ab 16.30 Uhr hingehen und durch verkosten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Maische vs. Mostvergärung
Wir präsentieren Silvaner die auf der Maische vergoren wurden und daneben Silvaner die klassisch mit Mostvergärung entstanden sind. 

Best of Gold
Beim Premiumwettbewerb „Best of Gold“ ermittelte eine fachkundige Jury aus ganz Deutschland die besten der bereits ausgezeichneten fränkischen Weine. Verkosten Sie hier die Sieger!

Und gleich daneben:
Professionelles Weinverkosten mit EINFACH GENIESSEN! 
Schmeckt oder schmeckt nicht! Darum dreht sich natürlich alles beim Weingenuss. Doch darüber hinaus ist es sinnvoll, sich bewusster mit Wein zu beschäftigen. Mit einigen Grundkenntnissen und etwas Systematik kann man Weine deutlich besser miteinander vergleichen und beurteilen, ob die Weine z. B. typisch, ihr Geld wert oder von einfacher oder sehr hoher Qualität sind. 
30 minütiges Kurzseminar mit zwei Weinen
Wann ? : 19:00 Uhr

Silvaner mit EINFACH GENIESSEN!
Silvaner ist eine der alten, großen Rebsorten Deutschlands. Bis in die 70er Jahre waren 30% der deutschen Rebfläche mit ihr bestockt. Nach einem extremen Rückgang in den letzten zwanzig Jahren ist Silvaner heute wieder in alle Munde! Wir zeigen Ihnen Silvaner in einer Facettenreiche, die sie verblüffen und begeistern wird. 
30 minütiges Kurzseminar mit vier Weinen
Wann ? : 19:00 Uhr

Beginn Donnerstag, 09. November 2017
Ende Donnerstag, 09. November 2017
Newsletter Hier abonnieren!

Bild Kurzseminar 2.jpg

Inhalt: Vertikale 2 Lagen 4 Winzer 6 Jahrgänge 1 Rebsorte

Beginn: 15.30 Uhr

Dauer: ca. 30 Minuten

Beginn Sonntag, 05. November 2017
Ende Sonntag, 05. November 2017
Anmeldung Ausverkauft!
Newsletter Hier abonnieren!

Bild Kurzseminar 1.jpg

Inhalt: Pfälzer Lagen / Einordnung / Böden / Stile. Blindverkostung zu den Lagerprofilen. 8 Weine einer Rebsorte.

Beginn: 14 Uhr

Dauer: ca. 30 Minuten

Beginn Sonntag, 05. November 2017
Ende Sonntag, 05. November 2017
Anmeldung Ausverkauft!
Newsletter Hier abonnieren!